FC 1926 Großen-Buseck – JSG Hungen 8:1

Auch das erste Rundenspiel am vergangenen wurde überraschend deutlich gewonnen. Auch hier ein ähnliches Bild wie in der Vorwoche. Die Busecker gingen mit viel Tempo ins Spiel und erspielten sich viele Torchancen und schossen bis zur Pause 5 Tore. Die Abwehr stand, auch dank der Unterstützung von Philine, sehr sicher und die Gegner kamen kaum vor das Busecker Tor. Nach dem Seitenwechsel ging es phasenweise ein bisschen langsamer zu, es gab aber dennoch zahlreiche Torchancen durch die schnellen Stürmer der Busecker. Die gegnerische Mannschaft, die im Gegensatz zu den FClern hauptsächlich mit Spielern aus dem älteren Jahrgang angetreten ist, kam auch zu der ein oder anderen Chance. Bis auf ein Gegentor durch einen satten Schuss, der nicht zu halten war, konnte Julian aber sein Tor sauber halten. So konnten sich die Kinder über einen 8:1 Heimsieg freuen.

Für den FC gespielt haben: Julian, Ben-Niklas, Luan, Florent, Levent, Fabian D., Janne, Jacob, Philine

Tore: Florent (3), Levent (3), Jacob (2), Luan

Das nächste Heimspiel ist am kommenden Samstag, 26. August, um 10:45 Uhr auf dem Sportplatz in Großen-Buseck gegen die JSG Langsdorf/Birklar.